Apps digital modern? Wie Gitarristen mit Apps musizieren

In den App-Stores finden sich aktuell eine unübersichtliche Vielfalt an Musikapps. Auch erweitern viele Musikunternehmen ihr Hardware-Angebot um Apps. Viele Musiker*innen finden ihre eigenen kreativen Lösungen, um das digitale Potenzial der mobilen Universalmaschinen künstlerisch zu nutzen. Im Talk stellte Matthias Krebs eine Auswahl interessanter Ansätze vor.

Matthias Krebs ist Wissenschaftler an der Universität der Künste Berlin und Musiker mit Bühnenerfahrung. Er gehört zu den Pionieren und renommiertesten Appmusikexperten. Seit 2009 beschäftigt er sich mit der systematischen Erfassung von Formen musikalischer Praxis mit digitalen Musiktechnologien, insbesondere des Phänomens Appmusik sowie den daraus resultierenden pädagogischen Implikationen. Matthias ist außerdem Gründer und Leiter des Smartphone-Orchesters DigiEnsemble Berlin und beschäftigt sich im Rahmen seiner Promotion mit der Aneignung digitaler Musikinstrumente.

 

www.k-m.de

www.forschungsstelle.appmusik.de

www.k-m.de