Kemper Profiler im Studio

Der Kemper Profiler hat die Welt für Gitarristen und Bassisten im Laufe der letzten Jahre vollkommen umgekrempelt. Mit dem patentierten Profiling lassen sich jegliche Gitarren- und Bassamps „in“ den Profiler laden und komfortabel überall spielen.

Wie das funktioniert, wie das klingt, welche Effekte der Profiler bietet und wie sich das alles einzigartig in Echtzeit im Studio und für die Live Performance auf der Bühne eignet, weiß niemand besser als Thomas Dill. Thomas gibt einen kompletten Überblick und geht natürlich unbedingt auf persönliche, individuelle Fragen ein.

Kemper Profiler im Studio

  • Rigs aus dem Profiler Content, die besonders gut für Aufnahmen geeignet sind
  • Rig-Tweaking mit den Stack Parametern
  • Anschlussmöglichkeiten (Stack – Effekte separat – direkte Gitarre für Reamping)
  • Effekte – u.a. der neue Spring Reverb
  • Reamping
  • Pedale vor den Profiler schalten

Thomas Dill

www.kemper-amps.com