Guitar Summit

Der Höfner-Sound

Bei Höfner-Bässen denkt man zuerst an die Violinenbässe die mit Paul McCartney berühmt geworden sind. Der markante fette Vintage-Höfner-Sound war stilprägend und ist auch jetzt im Studio gefragt.
Erstens gibt es aber auch noch andere grossartige Bassmodelle von der deutschen Traditionsmarke, wie z.B. den Club-Bass, Präsident, Senator oder Commitee. Vor allem aber können die Instrumente noch viel mehr als nur „Vintage“. Sie passen zu vielen Musikstilen wie  Pop, Soul, Rock, Reggae oder Jazz. Auch Melodien, Akkorde und Solos klingen auf den Instrumenten hervorragend.
Philipp Rehm zeigt, was man mit dem warmen, satten und präzisen Höfner-Sound und verschiedenen Setups alles machen kann. Er präsentiert verschiedene Groove-Beispiele, Solo-Bass-Versionen einiger bekannter Songs und Material von seinem aktuellen Album.