Guitar Summit

Ragnar Zolberg und Rob Marcello

Ragnar Zolberg (VGS Polaris) hat sein erstes Album bereits mit 11 Jahren veröffentlicht und ist seither als aktiver Musiker unterwegs. Zwei Jahre später ging er mit seiner Band „Sign“ an den Start, mit der er bis dato 5 Alben veröffentlichte und mehrfach durch Europa und die USA tourte. Bis vor kurzem war Ragnar als Gitarrist und zweiter Sänger bei der schwedischen Prog Metal Band „Pain of Salvation“ aktiv. Im Januar 2017 wurde das schon heiß erwartete Album “In the Passing Light of Day” veröffentlicht, bei dem Ragnar an der Seite von Daniel Gildenlöw als Songschreiber aktiv war.

Rob Marcello (Ovation Viper) Als hervorragender Neo-Classical Metal, Rock und Jazz/Fusion Gitarrist übernahm er im Jahre 2003 den Posten des Lead Gitarristen von Andy Timmons bei „Danger Danger“. Bei Bands wie Ironhorse, Obsession, Twenty 4 Seven und Marcello-Vestry verdiente er sich weitere Sporen. Im Herbst 2009 trat er als Ersatzmann bei den aus den 1980ern weltweit bekannten „House of Lords“ in Aktion.

Es ist das zweite Mal dass diese beiden Musiker als Duo auftreten. Es erwarten euch genial durcharrangierte Balladen, eine einzigartige Stimme und ein Flitzefinger der Extraklasse.

www.ovationguitars.com

www.gewamusic.com