Guitar Summit

BAR KODY – Kosho & Katja Ohde

The soul of song

Die charismatische Berliner Sängerin Katja Ohde und Kosho, der umtriebige Mannheimer Gitarrist tun sich zusammen, um die Seele von Songs zu betrachten und ihrem Publikum so nahe zu bringen wie nur möglich.
BAR KODY stehen als „klassisches” Duo in der Tradition von Tuck & Patti, Esther & Abi Ofarim oder
The Civil Wars, um nur einige der bekanntesten und wichtigsten Vertreter dieser Art von Besetzung zu nennen.

Wir hören wir in bestimmten Momenten ein unwiderstehlich groovendes Minimal-Orchester mit Satzgesang und dann wieder: fast gar nichts, nur ein Hauch von Stimme, ein einfacher Akkord, ein Pulsschlag, Stille.

Der erfahrene Gitarrist, der neben drei veröffentlichten Solo-Alben als Singer/Songwriter auch mit dem Hammond-Trio COBODY die Jazzclubs der Republik zum Brodeln bringt, in Kirchen Schlafkonzerte mitgestaltet und mit den „Söhnen Mannheims“ Rock-Shows in vollen Stadien spielt, weiss wie Spannung erzeugt und aufgelöst wird.

Facebook
www.kosho.de